La Grande Pagode

Die große Pagode liegt in zwei Überresten der Kolonialausstellung von 1931: dem Pavillon Kamerun und dem Pavillon Togo.
Beide Gebäude werden vom internationalen Institut für Buddhismus verwaltet und dienen von nun an der Ausübung der buddhistischen Religion.
In den 80er-Jahren wurde der Komplex um den tibetisch-buddhistischen Tempel Kagyu-Dzong erweitert.

Wir schlagen außerdem vor

Inspirieren Sie mich!

Entdecken Sie die an Ihre Wünsche angepassten Aktivitäten

Beginnen Sie Ihre Auswahl und lassen Sie sich von uns beraten

odio leo pulvinar efficitur. dapibus mattis accumsan id, id eget