Auf eigene Faust dem Kulturerbe auf der Spur

Trésors d’histoire à déguster sans modération

rue villebois vincennes

Schon gewusst? 

Vincennes wurde 2012 das Label „Ville d‘Art et d‘Histoire“ (Stadt der Kunst und der Geschichte) verliehen. Eine schöne Anerkennung der städtischen Bemühungen zur Hervorhebung des Kulturguts und der Architektur. 

Herausforderung für die ganze Familie!

Bereit Ihre grauen Zellen anzustrengen? „Les Énigmatiques“ bilden 3 Rundgänge mit Lernspaß durch die Stadt. Das Motto: mit Geduld und Konzentration löst man die Rätsel, Verschlüsselungen und andere Geheimcodes. Viel Erfolg! 

rue eugenie vincennes
parcours visites vincennes

Vincennes in aller Ruhe entdecken!

Prunkvolles Dekor aus Werkstein, künstlerisch behauenen Türen, verziertes Stabwerk, verschnörkelte Kunstschmiedearbeiten… Informieren Sie sich auf den Kulturguttafeln in der Stadt oder entscheiden Sie sich für einen der „7 Parcours du Patrimoine“ (7 Wege des Kulturguts). Denken Sie an Ihrem Fotoapparat, um ein paar der architektonischen Schmuckstücke festzuhalten!

Vincennes mit Audioguide entdecken 

Sich im eigenen Tempo fortbewegen ohne die Bereicherung durch informative Kommentare zu verpassen: mit dem Spaziergang mit Audioguide ist das möglich. Der Audioguide kann kostenlos über die App Izi Travel heruntergeladen werden! Erklärungen, Musik und Interviews begleiten Sie auf den 22 Etappen des Parcours, vom Turm des Schlossdorfes über das alte Viertel von Charles Pathé und das 1907 erbaute, beeindruckende Haus in der 7 Rue Eugénie Gérard bis hin zum Jardin du Midi. Nach demselben Prinzip wird die multimediale Schnitzeljagd Groß und Klein spielerisch für Geschichte begeistern. Jetzt sind Sie an der Reihe, die Rätsel zu lösen und das Pergament zu entziffern! 

A voir

Inspirieren Sie mich!

Entdecken Sie die an Ihre Wünsche angepassten Aktivitäten

Beginnen Sie Ihre Auswahl und lassen Sie sich von uns beraten

Phasellus luctus tristique Donec lectus felis commodo